Hinweis: Aus aktuellem Anlass bitten wir um Verständnis, dass wir bis auf Weiteres keine persönlichen Sprechzeiten anbieten.
Sie erreichen uns statt dessen telefonisch von Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr, sowie nachmittags:
Montag und Mittwoch von 14.00 – 15.30 Uhr sowie Dienstag und Donnerstag von 14.00 bis 17.30 Uhr.

Mehr Informationen…

Aktuelles

Weitere Informationen zum Wohngeld

18.11.2022 Weitere Informationen zum Wohngeld So ermitteln Sie, ob Sie Wohngeld beantragen können. Auf der Seite wohngeld.org finden Sie Wohngeld-Tabellen mit Hinweisen zu Einkommensgrenzen, Freibeträgen und Mietstufen. So können Sie feststellen, ob Sie berechtigt...

So viel Plus bringt das „Wohngeld-Plus“

07.11.2022 So viel Plus bringt das „Wohngeld-Plus“ Von den Entlastungen können viele Haushalte profitieren. Die Einkommensgrenzen für eine Förderung steigen.Im Jahr 2023 wird das Wohngeld aufgestockt.Heizkostenkomponente, Klimakomponente, Einkommens­höchst­grenzen:...

Schonen Sie Ihre Brieftasche – so einfach geht’s!

25.07.2022 Schonen Sie Ihre Brieftasche – so einfach geht'sAngst vor dem kommenden Winter? Verständlich bei den explodierenden Energiepreisen. Aber wir alle können etwas tun, um die eigene Brieftasche zu entlasten! Kennen Sie alles? - Gut, dann brauchen Sie nicht...

WTC ist jetzt PŸUR!

Bei Problemen mit Ihrer Fernsehversorgung steht Ihnen unser Service-Partner PŸUR (vormals WTC) zukünftig unter der Rufnummer 030 25 777 111 oder per Mail an kundenservice@pyur.com zur Verfügung. Vorsicht: Für die ehemaligen AWO-Liegenschaften im Walkmühlenweg ist weiterhin Unitymedia zuständig.

> Mehr Infos

Wohnungsgesuch

Sie suchen eine bezahlbare Wohn­ung in Herborn? Dann reichen Sie einfach online ein Wohn­ungs­gesuch ein und lassen Sie uns wissen, wie groß Ihre Wunsch­wohn­ung sein soll, wie teuer sie sein darf und wo Sie gerne wohnen möchten. Weitere Details klären wir dann im per­sön­lichen Gespräch.

Hand drauf!

Der Kodex der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft

Wohnen ist Menschenrecht

Weltweites genossen­schaft­liches Engagement mit der DESWOS