Computer an Schulen gespendet

Wir setzen uns ein

Juni 2016 – Die Anforderungen an Schüler im Umgang mit den neuen Medien sind in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Im optimalen Fall werden die Kinder bereits in den ersten Schuljahren behutsam an die Möglichkeiten des Arbeitens an PC und Tablet herangeführt. Doch nicht alle Grundschulen sind entsprechend ausgestattet.

Daher haben wir gemeinsam mit unserem IT-Partner L-E-C.COM zwei Grundschulen mit insgesamt sechs generalüberholten Computern ausgestattet – vier Geräte gingen an die Diesterwegschule in Herborn, zwei erhielt die Ambachtalschule in Burg.

Die PCs sind voll funktionsfähig und wurden im Vorfeld technisch auf den neuesten Stand gebracht. Die Verantwortlichen zeigten sich hocherfreut über diese Unterstützung und wir freuen uns darüber, einen wichtigen Beitrag zur frühen Förderung der Grundschüler leisten zu können.

 

Die beiden Geschäftsführer Lars Ebertz (L-E-C.COM) und Mark-Thomas Kling (GBS) bei der Übergabe der Computer an Monika Hubert-Reitz, die Leiterin der Diesterwegschule, und ihren Kollegen Daniel Steuernagel im Juni 2016.
Foto: Siegfried Gerdau

Aktuelles